DatenschutzerklärungDatenschutzbeauftragter: Bastian Böttcher

01. Allgemeines zu unserer Webseite

Gemäß §13 Telemediengesetz sind wir ein sogenannte Diensteanbieter und nach dieser Rechtsvorschrift der Betreiber dieser Webseite. Als solcher sind wir dazu verpflichtet, Ihnen einige rechtlich relevante Informationen mitzuteilen, nämlich Sie über „Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie über die Verarbeitung seiner Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicherPersonen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr in allgemein verständlicher Form zu unterrichten.“

In den nachfolgenden Absätzen haben wir uns daher bemüht, Ihnen so „unjuristisch“ wie möglich einen Einblick darüber zu geben, welche Dienste und Funktionen wir auf unserer Webseite eingebaut haben und an welcher Stelle vielleicht personenbezogene Daten von Ihnen als Besucher unserer Webseite verwendet werden.

Die verarbeitende Stelle ist hierbei im Übrigen die Audi Zentrum Flensburg Vertriebs GmbH in Flensburg in der Liebigstraße 8.

Auch wenn Sie in keiner Weise irgendwelche Daten in Formulare auf unserer Webseite eingeben, werden bereits Daten gesammelt. Hierbei handelt es sich um solche Daten, ohne die ein Aufruf unserer Webseite auf Ihrem Endgerät bzw. dem von Ihnen verwendeten Browser (technisch betrachtet) gar nicht möglich wäre. Dazu gehört zum Beispiel die (feste oder dynamische) IP Adresse, mit der Sie unseren Webserver (zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Webseite) angesteuert haben. Ihre IP Adresse wird von unserem Webserver darüber hinaus nach einer Dauer von 12 Wochen gelöscht.

Neben der IP Adresse speichert unser Webserver noch die folgenden weiteren Informationen in sogenannten Log- Files (Protokolldateien):

  • verwendetes Endgerät
  • verwendeter Browser
  • Zeitpunkt des Webseiten-Aufrufs

Wir betreiben, wie fast jedes andere Unternehmen auch, unseren Webserver nicht selbst, sondern nutzen dafür einen Dienstleiter aus Flensburg in Schleswig-Holstein (BRD). Die dazu notwendigen datenschutzrechtlichen Vereinbarungen und Verträge haben wir geschlossen.

Fragen, Anregungen und Bemerkungen können Sie per E-Mail an die folgende Adresse richten:

datenschutz@azf-gruppe.de

02. Cookies

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet. Dies sind im Grunde genommen nichts anderes als kleine Textdateien, die auf dem Endgerät gespeichert werden, mit dem diese Webseite aufgerufen wird. Cookies sind nicht – wie immer gerne erzählt wird – grundsätzlich schlecht. Sie dienen vielmehr dazu, den Besuch einer Webseite angenehmer zu machen, indem beispielsweise einmal eingegebene Informationen oder Parameter in diesen kleinen Textdateien gespeichert werden, damit Sie nicht jedes Mal wieder diese Auswahl treffen müssen.

03. E-Mail

Wenn Sie uns über ein Formular (z. B. „Unverbindlich anfragen“ bei der Fahrzeugsuche) kontaktieren, wird über denWebserver des Webhosters eine E-Mail generiert und uns zugesendet. Wir speichern die Informationen aus dieser E-Mail ab. Die Übertragung ihres Inhaltes ist dabei verschlüsselt.

Wenn Sie uns über einen direkten Mail-Link eine E-Mail schreiben, wird durch Ihren lokalen E-Mail-Client die (“mailto” Funktion) erzeugt und danach von Ihrem eigenen E-Mail Provider an unseren E-Mail Server zugestellt.

Bitte denken Sie daran, dass E-Mail-Verkehr ohne die Zuhilfenahme von besonderen Methoden zur Verschlüsselung offen übermitteln wird. Schreiben Sie also bitte keine Informationen in Ihre E-Mail, von denen Sie nicht wollen, dass sie unverschlüsselt übermittelt werden.

Ohne Ihre Zustimmung werden wird Ihre E-Mails niemals dazu verwenden, Ihnen elektronische Werbung zusenden. Wollen Sie von uns auf elektronischem Wege über neue Angebote und Produkte informiert werden, nutzen Sie bitte die Newsletter-Bestellfunktion auf unserer Webseite.

04. Weitergabe Ihrer Daten in der Unternehmensgruppe

Da viele Anfragen nur innerhalb der AZF-Gruppe vernünftig verarbeitet werden können, kann es notwendig werden, dass wir Ihre Anfrage und Ihre Daten zwischen den Unternehmen unserer Gruppe weiterleiten. Dies kann online, offline, per Datenträger oder auch in analoger Form stattfinden. Zu den Unternehmen in unserer Gruppe gehören aktuell:

  • Audi Zentrum Flensburg Vertriebs GmbH
  • Auto Zentrum Nord GmbH

Wir werden niemals Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben oder an unberechtigte Dritte übermitteln.

05. Google Analytics

Wir bieten Ihnen mit unserer Webseite eine umfangreiche Möglichkeit an, sich über uns und das, was wir tun zu informieren. Die Pflege unserer Webseite erfordert viel Zeit und Mühe und es arbeiten eine Menge von Menschen an dieser mit. Wir würden also gerne wissen, welche unserer Inhalte von Ihnen und anderen Besuchern gelesen werden und auf welche Links Sie klicken.

Auf unserer Webseite verwenden wir Google Analytics. Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst von Google (“Google Inc.”) aus den USA. Google Analytics legt kleine Textdateien auf Ihrer Festplatte (sog. “Cookies”) ab, die auch auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Dadurch wird es möglich, eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durchzuführen. Wir wissen hinterher also, welcher Artikel oder welche Informationen für Sie interessant waren. Das erkennen wir daran, dass Google Analytics es uns ermöglicht, genau zu sehen, auf welchen Link Sie klicken und welche Informationen Sie sich wie lange anschauen. Wir sehen auch, aus welcher Region von Deutschland oder auch außerhalb von Deutschland Sie kommen. Keine Sorge, wir sehen nur aus welchem Bundesland und welcher Region Sie kommen, nicht aber wo Sie wohnen oder irgendwelche anderen Detailinformationen!

Das Ganze passiert in etwa so: Mithilfe des Cookies, der auf Ihrer Festplatte platziert wird, werden die Informationen darüber, was Sie sich anschauen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

In unserem Auftrag wird Google die gesammelten Informationen nun benutzen, um auszuwerten, wie Sie unsere Webseite nutzen. Die Ergebnisse werden uns von Google in einem Online-Report zur Verfügung gestellt. Dieser Report enthält aber nur anonyme Informationen und wir können die Analyse der Nutzung der Webseite keinem Nutzer zuordnen.

Nach den aktuell gültigen Weisungen der Datenschutzaufsichtsbehörden ist es erforderlich, dass wir Ihre IP Adresse bei der Speicherung anonymisieren müssen. Das passiert dadurch, das wir bei IPv4-Adressen das letzte Oktett und bei IPv6-Adressen die letzten 80 Bits im Speicher auf Null setzen. Damit ist ein Personenbezug unmöglich. Obwohl wir – wie schon beschrieben – natürlich daran interessiert sind, was Sie sich auf unserer Seite anschauen, wollen wir Sie aber trotzdem darauf hinweisen, dass Sie gemäß § 15 Abs. 3 TMG dieser Analyse auch widersprechen können.

Um Cookies allgemein (und damit auch das Analyse-Cookie) zu verhindern, können Sie in Ihrem jeweiligen Internetbrowser die entsprechenden Einstellungen treffen. Sie können aber hier auch ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen. Dieses sorgt dafür, dass bei Ihrem nächsten Besuch unserer Webseite automatisch erkannt wird, dass Sie keine Analyse Ihres Nutzerverhaltens wünschen. Das passiert zwar dadurch, dass nun doch ein kleines Cookie auf Ihrem Rechner platziert wird, dieses aber aussagt, dass Sie nicht analysiert werden möchten.

Sie können sich also hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Möglichkeit 1: Cookies selber im Browser löschen.

Dazu suchen Sie bitte in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browsers die Funkion, um Cookies zu löschen. Passen Sie aber bitte auf, dass Sie keine Cookies löschen, die Sie eventuell noch benötigen. Sie finden die Möglichkeit Cookies zu löschen in der Regel unter „Sicherheit“ oder „Datenschutz“ in Ihrem Browser.

Möglichkeit 2: Opt-Out-Cookie auf Ihrer Festplatte setzen.

Achtung: Wenn Sie irgendwann einmal Ihren Cookiespeicher leeren, dann ist auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und Sie müssen es bitte erneut setzen, wenn Sie keine Analyse auf unserer Webseite wünschen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Analyse-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen:

Google Analytics deaktivieren

Möglichkeit 3: Installation von Browser Add-Ons zur Verhinderung von Analysen.

Die dritte und letzte Möglichkeit eines Widerspruchs wäre die Installation eines Browser-Add-Ons, welches die Analyse (zumindest von Google Analytics) verhindert. Das Browser Add-On können Sie hier und selbst installieren:

Browser-Ad-on

06. Webfonts

Damit unsere Webseite immer und in jedem Browser die passenden Schriftarten darstellt, verwenden wir sogenannte “Webfonts”. Hierzu bedienen wir uns der Web-Schriften des Anbieters fonts.com.

Dabei handelt es sich um einen Anbieter aus den USA (Monotype Imaging Holdings Inc.) Die Einbettung dieser Web-Schriftarten wird durch eine Schnittstelle zu einem Schriften-Server ermöglicht. Wir gehen davon aus, dass zumindest die IP Adresse des Browsers des Gerätes, mit dem ein Besucher unsere Seite aufruft, sowie der Zeitpunkt des Aufrufs gespeichert werden. Näheres finden Sie auf in den Datenschutzrichtlinien des Anbieters.

Facebook

Diese Datenschutzerklärung gilt auch für unsere Facebook-Fanpage.